reisehotline24.com Logo
0421 160 56 956
service@reisehotline24.com

Mo. - Fr. von 09 - 18 Uhr

Logo

7-tägige Rundreise durch Nordthailand und 7 Nächte Erholung im Baderesort

Faszination Thailand

Termine 2021:
18.11 - 02.12
02.12 - 16.12
Termine 2022:
06.01 - 20.01
20.01 - 01.02
03.02 - 17.02
17.02 - 03.03
03.03 - 17.03
17.03 - 31.03
31.03 - 07.04
05.05 - 19.05
19.05 - 02.06
02.06 - 16.06
30.06 - 14.07
01.09 - 15.09
06.10 - 20.10
ab1.299,-
pro Person inkl. MwSt.

Ihre Highlights

Frühstück inklusiveAusflüge inklusiveFlug inklusive

Reiseverlauf auf einen Blick

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

1.-2. Tag: Willkommen in Thailand

Anreise wie ausgeschrieben nach Bangkok. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel am 2. Tag.

3. Tag: Bangkok, Tag zur freien Verfügung

Auf Wunsch können Sie an unserer ganztägigen Stadtrundfahrt mit Besuch des Wat Traimit Tempel, des Königspalastes und des Wat Po teilnehmen. Danach Mittagessen und am Nachmittag Klongfahrt.

4. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet

Besichtigung der Tempelanlagen in Ayutthaya: Wat Monkol Borpith mit seinen mächtigen Bronzestatuen, Wat Srisanpetch im alten Königspalast und Wat Na Phra Men. Weiterfahrt nach Kampaeng Phet mit Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Danach steht der Besuch des Kampaeng Phet Historical Park mit einer beeindruckenden Anzahl von Tempeln auf dem Programm. (ca. 365 km)

5. Tag: Kamphaeng Phet – Lampang – Chiang Mai

Fahrt über Tak nach Lampang mit Besichtigung des Wat Dhat Lampang Luang Tempels. Dort können Sie einen Smaragd Buddha bestaunen. Anschließend Mittagessen und Weiterfahrt nach Lampoon, der ältesten Stadt Thailands. Dort erwartet Sie eine der schönsten und wichtigsten Tempelanlagen Nordthailands, der Wat Phra Dhat Haripoonchai. Der Chedi überragt frisch vergoldet und umrahmt von goldenen Schirmen das alte Kloster aus dem 12. Jhd.. Weiterfahrt und Übernachtung in Chiang Mai. (ca. 354 km)

6. Tag: Chiang Mai

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Sight-seeingtour durch Chiang Mai. Sie besuchen einen lokalen Markt, eine Orchideenfarm und im Anschluss besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt, Chiang Mais meist verehrten Tempel Wat Phrathat Doi Suthep. Er liegt ca. 1.056 m hoch und bietet phantastische Ausblicke. Chiang Mai ist bekannt für seine traditionellen Handwerksbetriebe wie z.B. Seidenweberei, Holzschnitzerei und Silberschmiede, die Sie nachmittags besuchen. Abends empfehlen wir einen Bummel über den Nachtmarkt. Die faszinierende Atmosphäre und das ein oder andere Schnäppchen lohnen den Besuch. (ca. 50 km)

7. Tag: Chiang Mai – Sukhothai – Phitsanulok

Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai Richtung Süden und fahren nach Sukhothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Reiches. Heute ist die von Reisfeldern und Obstplantagen umgebene Stadt ein Hauptanziehungspunkt für Thailandreisende. Ihr Ursprung liegt im Sukhothai Historical Park mit den beeindruckenden Ruinen, Tempeln und Buddhastatuen. Nach der Besichtigung Mittagessen und Weiterfahrt nach Phitsanulok. Sie besichtigen den Tempel des Wat Phra Sri Rattana Mahathat, der Thailands schönste Buddha Statue beherbergt. Hier Abendessen in einem lokalen Restaurant. (ca. 430 km).

8. Tag: Phitsanulok – Hua Hin

Transfer nach Hua Hin in Ihr 3­-Sterne-Plus Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin. (ca. 625 km)

9.–14. Tag: Hua Hin – Badeurlaub

Genießen Sie Ihren Badeaufenthalt im Hotel.

15. Tag: Hua Hin – Bangkok

Transfer nach Bangkok für Ihren Rückflug. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

Ihre Reise

Thailand – das exotische Königreich ist für die Lebensfreude seiner Einwohner, fernöstliche Gastfreundschaft, naturbelassene Landschaften, einzigartige Tempelanlagen und traumhaft schöne Strände bekannt. Erleben Sie diese großartige Kombination von Kultur, Shopping und Strandurlaub. Verpassen Sie nicht den kulinarischen Ausflug in die variantenreiche thailändische Küche mit ihren exotischen Gewürzen und Gerüchen.

Ihr Hotel: Das Hotel Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin befindet sich am wunderschönen Cha-Am Beach und verfügt über 2 Restaurants (Thai und internationale Küche sowie Meeresfrüchte), Rooftop-Bar und einen Wellnessbereich. In der Außenanlage befinden sich 2 Swimmingpools. Liegen stehen am Pool und am Strand, Sonnenschirme am Pool zur Verfügung. Die Doppelzimmer Superior (ca. 26 qm) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN (inklusive), Safe, Kaffee-/Teezubereiter, Minikühlschrank, Klimaanlage sowie Balkon. Die Doppelzimmer Deluxe (ca. 28 qm) sind bei sonst gleicher Ausstattung etwas geräumiger.

Das ist alles inklusive

Ihre Anreise
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung mgl.) ab Frankfurt nach Bangkok

Ihre Abreise
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung mgl.) zurück von Bangkok nach Frankfurt

  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Während der Reise
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels während der Rundreise inkl. Verpflegung lt. Programm

  • Ausflüge und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf

  • 7 Übernachtungen im Hotel Centra by Centara Cha Am Beach Resort Hua Hin (Landeskategorie: 3 Sterne Plus), inkl. Frühstück

  • Upgrade auf Deluxe-Zimmer (Badeaufenthalt)

  • 1x Abendessen (ohne Getränke)

  • Deutschsprechende Reiseleitung

Termine & Preise

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison C / Deluxe-Zimmer

1.499

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison C / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison C / Deluxe-Zimmer

1.499

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison D / Deluxe-Zimmer

1.599

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison A / Deluxe-Zimmer

1.299

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison A / Deluxe-Zimmer

1.299

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison D / Deluxe-Zimmer

1.599

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Reisepreise pro Person inkl. MwSt.

Euro

Saison B / Deluxe-Zimmer

1.399

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ab € 1.668,–

Wichtige Informationen

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige benötigen einen 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen, maschinen-lesbaren, bordeauxfarbenen Reisepass. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

*Jetzt BigXtra Corona Reiseschutz sichern! Für alle Neubuchungen von BigXtra ist der Corona Reiseschutz bereits für nur € 9,90 pro Person auf Wunsch zubuchbar! • Kostenfreier Storno: Rückerstattung der anfallenden Stornokosten bei positivem PCR-Testergebnis (nicht älter als 72 Stunden bezogen auf den Zeitpunkt des Reiseantritts) für alle Reisenden der Buchung, bis max. € 1.500,- pro Person • Absicherung während der Reise: Inkludierte Unfallversicherung: Invalidität. Todesfall (max. Versicherungssumme € 25.000) sowie Medizinische 24-Stunden Notfallhotline mit Beratung und Assistance.

Bedingungen: Gültig für alle Reisen der Veranstaltermarke BIG und XBIG • Rückerstattung der Stornokosten in Höhe von max. € 1.500 pro Person bei positivem PCR-Testergebnis (nicht älter als 72 Stunden bezogen auf den Zeitpunkt des Reiseantritts) • Unfallversicherung: Invalidität. Todesfall (max. Versicherungssumme € 25.000) • 24-Stunden Notfallhotline zur medizinischen Assistance +49 40 5555-7877 täglich 24 Stunden erreichbar. Wir informieren Sie über die Möglichkeiten der ärztlichen Versorgung und benennen Ihnen, wenn nötig, einen Deutsch oder Englisch sprechenden Arzt, einen Notdienst oder eine Apotheke vor Ort. Neben der reisemedizinischen Beratung erhalten Sie jederzeit Informationen zu Krankheiten, Impfungen und eine Arzneimittelberatung.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstraße 20, 28195 Bremen.

Reiseveranstalter: BigXtra Touristik GmbH, Landsberger Str. 88, D-80339 München.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten. Stand 05/21 – alle Angaben‚

ohne Gewähr.

Anfallende Mehrkosten: Wir bitten Sie zu beachten, dass Ausgaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trinkgelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten sind und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz-Paketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.