Marokkos Königsstädte

  • Umfangreiches Besichtigungsprogramm
  • Tolle Rundreise inkl. Flüge
pro Person ab 745,- 

Preise inkl. MwSt.

Eerleben Sie die Höhepunkte Marokkos und entdecken Sie die beeindruckende Landschaft des Landes mit Wüsten, Bergen und blühenden Oasen. Bei dieser Rundreise fahren Sie durch fruchtbare Täler und über verschlungene Straßen. Farbenprächtige Märkte voller Gewürzdüfte, Schlangenbeschwörer und Wasserverkäufer auf dem Platz der Gaukler in Marrakesch entführen Sie in die Welt von 1001 Nacht. Berber, Araber und Europäer prägten das Land. Marokko fasziniert durch verschiedenste Landschaftsformen mit grandiosen Lichtspielen. Den schneebedeckten Gipfeln des Hohen Atlas schließen sich Sanddünen der westlichen Sahara an. Wer Marokko bereist, vergisst für eine Weile, dass er im 21. Jahrhundert lebt.

  • Rail&Fly 2.Klasse inkl. ICE-Nutzung von Ihrem Heimatbahnhof zum gebuchten Flughafen und zurück (ggf. Umsteigeverbindungen)
  • Flüge vom gebuchten Flughafen nach Agadir
    und zurück (Flughäfen je Reisetermin unterschiedlich, siehe u.s. Preistabelle; ggf.
  • Umsteigeverbindungen)
  • Alle erforderlichen Transfers vor Ort
  • 7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse (Landeskategorie: 4 Sterne)
  • Halbpension
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus und Besichtigungsprogramm inklusive der Eintrittsgelder laut Programm
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

1. Tag: Anreise – Agadir - Marrakech
Rail&Fly 2. Klasse zum gebuchten Flughafen und Flug nach Agadir. Nach der Landung werden Sie am Flughafen begrüßt und es erfolgt die Fahrt zum Hotel in Marrakech (ca. 250 km).

2. Tag: Marrakesch – Casablanca
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus nach Casablanca, der größten Stadt Marokkos, direkt am Atlantik. In dieser „Traumstadt“ aller westlich orientierten Marokkaner sehen Sie die Moschee Hassan II, die auf den Klippen ins Meer hinein gebaut wurde (Außenbesichtigung). Genießen Sie die prachtvolle Aussicht auf Stadt und Atlantik (ca. 240 km).

3. Tag: Casablanca - Rabat – Meknes – Fes
Es geht weiter nach Rabat, dort sehen Sie den Königspalast und den 44 m hohen Hassan Turm, Wahrzeichen der Stadt (von außen). In der eindrucksvollen Anlage befindet sich auch das Mausoleum von Mohamed V. Außerdem besuchen Sie die Kasbah. Weiterfahrt in die nächste Königsstadt Meknes. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie das Monumentaltor „Bab al Mansour“, bekannt als schönstes Tor Marokkos, inmitten einer ca. 40 km langen Stadtmauer (ca. 350 km).

4. Tag: Fes
Ihre Stadtbesichtigung beginnt mit der Karaouine Moschee, zweitgrößte und eine der prachtvollsten Moscheen Marokkos (Innenbesichtigung für Christen nicht möglich). Anschließend sehen Sie die Hochschule Medersa Bou Inania. Den Abschluss bildet das berühmte Grabmal des Moulay Idriss. Ein Besuch des Gerberviertels darf nicht fehlen. Den Arbeitern beim Färben der Stoffe auf herkömmliche Art zuzusehen, ist ein eindrucksvolles Erlebnis.

5. Tag: Fes – Ifrane – Errachidia – Erfoud
Genießen Sie die Fahrt durch die atemberaubende Landschaft am Fuße des schneebedeckten Berges Ayachi ins Landesinnere nach Midelt und weiter durch das Tal des Ziz. Rötlich gefärbte Steilhänge, Ölbäume, Tamarisken, Palmen und Lehmdörfer am Ufer bieten eindrucksvolle Bilder. Über Errachidia geht es zum Tagesziel Erfoud am Wüstenrand. Im Jeep geht es zum Sandmeer des Erg Chebbi, wo Sie einen atemberaubenden Sonnenuntergang auf den bis zu 100 m hohen Sanddünen in unendlicher Stille erleben. Rückkehr nach Erfoud (ca. 420 km).

6. Tag: Erfoud – Tinerhir – Quarzazate
Fahrt durch die Hamada, eine Steinwüste, die Sie über Tinjdad in die Oase Tinerhir führt. Die nächste Station ist die eindrucksvolle Todraschlucht.
Nach ca. 13 km erreicht man den engen Durchgang innerhalb 300 m hoher Felswände. Weiterfahrt nach Quarzazate (ca. 360 km).

7. Tag: Quarzazate – Marrakesch
Eindrucksvolle Fahrt mit atemberaubenden Blicken auf Kasbahs, das Atlasgebirge und grüne Oasen. Höhepunkt ist die Kasbah Ait Ben Haddou (Fotopause). Ein unvergesslicher Anblick vor der Kulisse des Atlas. Sie verlassen die Straße der Kasbahs und fahren über den höchsten Pass Marokkos, den Tizin Tichka Pass, bis nach Marrakesch. In der „Perle des Orients“ spiegelt sich die Vielfalt der Gegensätzlichkeit des orientalischen Lebens wider. Sie besuchen die Saadiergräber und den Gauklerplatz „Djemaa el Fna“ (ca. 320 km).

8. Tag: Marrakesch – Agadir - Rückreise
Busfahrt zum Flughafen in Agadir und Rückflug zum gebuchten Flughafen (ca. 250 km).

Bitte beachten Sie:
Die erste/und oder letzte Übernachtung kann je nach Flugzeiten ggfs. auch in Agadir stattfinden. Bei Reiseterminen im Jahr 2019 findet die in Casablanca vorgesehene Übernachtung in Rabat statt, das Besichtigungsprogramm wird voll erfüllt.

Reisedokumente: Deutsche Staatsangehörige können für touristische Zwecke bis zu 90 Tagen visumfrei nach Marokko einreisen und benötigen dazu einen Reisepass, der ab Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie einer anderen Staatsbürgerschaft angehören, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir beraten Sie gern.

Kleidung: Da die Sonneneinstrahlung sehr intensiv ist, sollten Sie einen Sonnenhut oder eine andere geeignete Kopfbedeckung nicht vergessen. Für die kühleren Abende ist ein wärmender Pullover oder eine Jacke ratsam. Bitte denken Sie auch daran, für die Besichtigungen bequeme und robuste Schuhe einzupacken. Marokko ist ein eher westlich orientiertes Land. Das öffentliche Leben ist dennoch weithin vom Islam geprägt. Daher schätzt man die Beachtung gewisser Bekleidungsregeln. Es entspricht nicht den Gebräuchen, sich zu freizügig zu kleiden. Enganliegende oder schulterfreie Kleidung sowie kurze Hosen und Miniröcke werden als unangemessen empfunden. Beim Besuch einer Moschee ist es für Frauen ratsam, die Haare mit einem Kopftuch zu bedecken.

Währung: Marokkanischer Dirham. Die Mitnahme einer gängigen Kreditkarte ist empfehlenswert. Bargeld kann in größeren Städten mit ec-/Maestro-Karte von Geldautomaten abgehoben werden, jedoch haben sich Falschbuchungen an Geldautomaten in letzter Zeit gehäuft. EC-/Maestro-Karten werden auch in einigen Geschäften akzeptiert. Bitte seien Sie entsprechend vorsichtig.

Sitzplatzreservierungen für die Deutsche Bahn: Um Ihren persönlichen Sitzplatzwunsch im Zug zu gewährleisten, haben Sie die Möglichkeit, vor Abreise Ihre individuelle Reservierung direkt bei der Deutschen Bahn (DB) oder einer DB-Agentur vorzunehmen. Online-Reservierungen sind möglich. Bitte beachten Sie, dass es sich um Umsteigeverbindungen handeln kann.

Zahlungsmodalitäten: 20% Anzahlung des Reisepreises bei Buchung. Restzahlung bis 28 Tage vor Reiseantritt.

Gesundheitshinweise: Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe. Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin. Aktuelle medizinische Hinweise: Die WHO hat im Januar 2019 einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Eine Überprüfung und ggf. Ergänzung des Impfschutzes gegen Masern für Erwachsene und Kinder wird daher spätestens in der Reisevorbereitung dringend empfohlen.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Anfallende Mehrkosten: Bitte beachten Sie, dass Aus­gaben des persönlichen Bedarfs, wie zusätzliche Trink­gelder, Verpflegung, sofern nicht inklusive, und andere individuelle Ausgaben nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort nach Ihrem Ermessen zu entrichten sind.

Mindestteilnehmerzahl für die durch uns zusammengestellte Gruppe: 25 Personen (bei Nichterreichen bis 4 Wochen vor Reiseantritt sind wir berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Bei Absage erhalten Sie ein Ersatzangebot oder den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück).

Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Komfortschutzpaketes inklusive einer Reiserücktrittskosten-Versicherung der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg. Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen.

Reisevermittler: Hanseat Reisen GmbH, Langenstr. 20, 28195 Bremen

Reiseveranstalter: DERTOUR – Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH, Emil-von-Behring-Straße 6, 60439 Frankfurt

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Je nach Fluggesellschaft und Flugdauer werden Bordverpflegung und Getränke nur gegen Bezahlung angeboten.

Stand 05/19 - alle Angaben ohne Gewähr.

Jetzt buchen

Kurzübersicht

Ort:
Hotel:Marokkos Königsstädte
Wo liegt der Urlaubsort?

Schauen Sie sich bereits vorher an, wo Sie die schönste Zeit des Jahres verbringen werden!

Karte vergrößern
In Zusammenarbeit mit

reisehotline24.com

Termin Kategorie Abflughafen Preis p.P. in Euro inkl. MwSt.
Einzelzimmer ab € 875,– auf Anfrage buchbar
07.10.2019 - 14.10.2019 Doppelzimmer Frankfurt 919,-
Jetzt buchen
22.10.2019 - 29.10.2019 Doppelzimmer Hannover 849,-
Jetzt buchen
22.10.2019 - 29.10.2019 Doppelzimmer München 899,-
Jetzt buchen
05.11.2019 - 12.11.2019 Doppelzimmer Frankfurt 899,-
Jetzt buchen
05.11.2019 - 12.11.2019 Doppelzimmer Hamburg 899,-
Jetzt buchen
05.11.2019 - 12.11.2019 Doppelzimmer Hannover 989,-
Jetzt buchen
05.11.2019 - 12.11.2019 Doppelzimmer Leipzig 899,-
Jetzt buchen
05.11.2019 - 12.11.2019 Doppelzimmer München 899,-
Jetzt buchen
05.11.2019 - 12.11.2019 Doppelzimmer Düsseldorf 899,-
Jetzt buchen
18.01.2020 - 27.01.2020 Doppelzimmer Frankfurt 745,-
Jetzt buchen
28.01.2020 - 04.02.2020 Doppelzimmer Hamburg 915,-
Jetzt buchen
28.01.2020 - 04.02.2020 Doppelzimmer Leipzig 785,-
Jetzt buchen
28.01.2020 - 04.02.2020 Doppelzimmer München 785,-
Jetzt buchen
25.02.2020 - 03.03.2020 Doppelzimmer Hannover 935,-
Jetzt buchen
25.02.2020 - 03.03.2020 Doppelzimmer Düsseldorf 915,-
Jetzt buchen
29.02.2020 - 09.03.2020 Doppelzimmer Frankfurt 815,-
Jetzt buchen
29.02.2020 - 09.03.2020 Doppelzimmer Hamburg* 895,-
Jetzt buchen
29.02.2020 - 09.03.2020 Doppelzimmer Hannover* 895,-
Jetzt buchen
29.02.2020 - 09.03.2020 Doppelzimmer Leizig* 895,-
Jetzt buchen
29.02.2020 - 09.03.2020 Doppelzimmer München* 895,-
Jetzt buchen
29.02.2020 - 09.03.2020 Doppelzimmer Düsseldorf* 895,-
Jetzt buchen
*Flüge via Frankfurt.

Alle angegebenen Preise in Euro und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtümer durch Schreib-, Programmier- und Datenübertragungsfehler sind vorbehalten.

Hanseat Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.