GROSSES SILVESTERSPECIAL – Breslau

  • Silvesterreise inkl. Frühstück
  • Erleben Sie unvergessliche Tage!
4 Tage pro Person ab 645,- 

Preise inkl. MwSt.

BRESLAU – Ehemalige Europäische Kulturhauptstadt – ist das Zentrum Schlesiens. Warum die Stadt gern mit Venedig verglichen wird, verstehen Sie spätestens, wenn Sie die fünfzigste Brücke überqueren. In der Altstadt mit ihren gut erhaltenen Fassaden entdecken Sie das liebevoll gepflegte historische Erbe. Das alte Jahr verabschieden Sie mit einem Konzert im Nationalen Forum für Musik und einem festlichen Abendessen in einem Altstadtlokal.

  • Rundreise mit landesüblichem, klimatisiertem Reisebus (ab/bis Dresden)
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im guten
  • Mittelklassehotel
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung
  • in Breslau (ab/bis Dresden)
  • Piroggenkochkurs mit Abendessen am 1. Tag
  • Vier-Gänge-Menü (inkl. Begrüßungsgetränk, 1 Glas Wein zum Essen sowie Sekt um Mitternacht) in einem Altstadtlokal am 31.12.
  • Silvesterkonzert im Nationalen Forum für Musik
  • Eintrittsgelder
  • Klimaneutrale Busfahrten durch CO2-Ausgleich
  • Ein Reiseführer pro Buchung.

***Stadthotel Ibis Styles Wroclaw:

Ihr komfortables Hotel liegt im Zentrum Breslaus gegenüber des Hauptbahnhofs. Die 133 modernen, in warmen Farben gestalteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Für Ihr leibliches Wohl sorgen ein Restaurant sowie eine Bar. Änderungen vorbehalten.

1. Tag: Auf nach Polen – Ihr polnischer Marco Polo Scout empfängt Sie am Bahnhof von Dresden und fährt mit Ihnen in Richtung Breslau (Worclaw). Abends erhalten Sie einen Crashkurs in der traditionellen Zubereitung polnischer Piroggen. Als Koch legen Sie selbst Hand an und kreieren Ihre eigenen Teigtaschen.

2. Tag: Die Perle Breslau – Sie schlendern durch die engen Altstadtgassen zum Salzmarkt und erkunden die Dominsel, die Universität und den Ring mit dem spätgotischen Rathaus und den beiden Pfarrkirchen St. Elisabeth und Maria Magdalena. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Ins neue Jahr – Ein ganzer Tag zur freien Verfügung in Breslau. Wer mag, begleitet den Scout auf einen Halbtagesausflug nach Swidnica (Schweidnitz, gegen Mehrpreis). Später läuten alle gemeinsam den Abend mit einem Silvesterkonzert ein – im Nati-onalen Forum für Musik. Bei der anschließenden Silvesterfeier in einem Restaurant am Markt genießen Sie bei einem Vier-Gänge- Menü die polnische Küche, während Sie das neue Jahr erwarten. Um Mitternacht knallen die Sektkorken – Prosit Neujahr!

4. Tag: Zurück nach Hause – Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus zurück nach Dresden, wo Sie gegen 14:00 Uhr ankommen.

Reisedokumente:
Für deutsche Staatsbürger ist die Einreise mit einem gültigen Personalausweis (bei Buchung einer Pauschalreise) oder Reisepass möglich.

Zahlungsmodalitäten:
Nach Erhalt der Reisebestätigung wird eine Anzahlung von 20 % auf den Reisepreis fällig. Restzahlung 20 Tage vor Reiseantritt.

Gesundheitshinweise:
Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt in vielen Zielgebieten einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und ggf. FSME. In einigen Gebieten wird eine Gelbfieber- und Tollwutimpfung empfohlen bzw. behördlich vorgeschrieben und auf das Risiko einer Infektion mit Malaria oder Denguefieber hingewiesen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig (ggf. bei Ihrem Hausarzt) über Infektions- und Impfschutzmaßnahmen sowie andere Prophylaxe.
Zusätzlich weisen wir in diesem Zusammenhang auf die Internetseite des Centrums für Reisemedizin (www.crm.de) und die entsprechenden Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) hin.

Hinweis zur Barrierefreiheit:
Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Reiseversicherungen:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss eines 5-Sterne-Premium-Schutz Paketes inklusive Reiserücktrittskosten-Versicherung und Urlaubsgarantie der Hanse Merkur Reiseversicherung AG, Hamburg.


Bitte beachten Sie, dass wir Kunden mit Wohnsitz außerhalb der EU keine Versicherungen anbieten dürfen. Wir empfehlen, sich im Heimatland durch einen ausreichenden Reiseschutz abzusichern.

Mindestteilnehmerzahl
15 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 25 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.



Programmänderungen vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Stand 09/18 – alle Angaben ohne Gewähr.

Buchbare Zusatzleistungen:

Ausflug „Swidnica“ pro Person € 40,–.

DB Hin- und Rückfahrt pro Person 2. Klasse
bis 350 km: € 60,–
ab 351 km: € 110,–

DB Hin- und Rückfahrt pro Person 1. Klasse
bis 350 km: € 95,–
ab 351 km: € 170,–

Jetzt buchen

Kurzübersicht

Ort:
Hotel:GROSSES SILVESTERSPECIAL – Breslau
Wo liegt der Urlaubsort?

Schauen Sie sich bereits vorher an, wo Sie die schönste Zeit des Jahres verbringen werden!

Karte vergrößern
In Zusammenarbeit mit

reisehotline24.com

Termin Kategorie Preis pro Person inkl. MwSt.
29.12.2018 - 01.01.2019 Doppelzimmer AUSGEBUCHT
Jetzt buchen
29.12.2018 - 01.01.2019 Einzelzimmer AUSGEBUCHT
Jetzt buchen
30.12.2018 - 02.01.2019 Doppelzimmer 645,-
Jetzt buchen
30.12.2018 - 02.01.2019 Einzelzimmer 740,-
Jetzt buchen

Alle angegebenen Preise in Euro und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Irrtümer durch Schreib-, Programmier- und Datenübertragungsfehler sind vorbehalten.

Hanseat Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.